Wenn dir unser Mandel-Chia-Brot schon geschmeckt hat, wirst du diese neue Kreation genau so lieben.

Du benötigst:

  • 500g gehakten TK-Spinat
  • 200g entöltes Mandelmehl
  • 150g Magerquark
  • 1 Ei
  • 10g Chiasamen
  • 10g Backpulver
  • Sonnenblumen- und Kürbiskerne
  • Salz, Pfeffer, Gewürze

Und so einfach geht’s:

  • Backofen auf 180° vorheizen
  • den Spinat auftauen und ausdrücken
  • alle Zutaten in einen Mixer geben und verrühren bis ein cremig Konsistenz
  • Teig in eine Kastenform geben, Sonnenblumen- und Kürbiskernen bestreuen und für ca. 30 Min. backen
  • Brot aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen

Als kleiner Tipp: eine Brotscheibe nach dem Abkühlen nochmal kurz toasten ;-P