Diese Lachs-Spinat-Rolle ist ein ideales Frühstück für jeden Sportler. Es versorgt dich mit Vitaminen und Mineralien, Ballaststoffen, hochwertigem Eiweiß, essentiellen Fettsäuren, insbesondere gesunden Omega 3 Fetten, und lässt sich schnell und einfach vorbereiten, sodass du morgens nur noch an den Kühlschrank gehst und es dir dann schmecken lässt.

Du benötigst:

  • 150g TK-Spinat
  • 100g Harzer Käse
  • 2 Eier
  • 100g Frischkäse light
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Pckg. Wildlachs oder Räucherlachs

Als super leckere Alternative bietet sich hier auch Avocado und Geflügelaufschnitt an

Und so einfach geht`s:

  • Backofen auf 180° vorheizen
  • Spinat auftauen und gut auspressen
  • Eier, Spinat, Gewürze in einer Schüssel verquirlen
  • die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und den in dünne Scheiben geschnittenen Harzer Käse gleichmäßig in die Masse legen
  • alles für ca. 20 Min. in den Ofen geben, danach das Blech  aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen
  • sobald alles abgekühlt und fest geworden ist den Frischkäse gleichmäßig darauf verteilen und anschließend mit Lachs belegen
  • zum Schluss noch alles eng in Alufolie aufrollen und die Rolle vor dem Verzehr einmal in der Mitte durchschneiden